Alle Artikel in: Jeanine Krock

Jeanine Krock

Das Leben ist magisch. Die Schriftstellerin Jeanine Krock sitzt gern mit Freund:innen in einem Café am Meer, geht ins Museum oder liest herzzerreißende Bücher. In ihrem Besenschrank wohnt eine Frau mit Libellenflügeln, die vom Hut bis zu den Schuhspitzen nicht mehr als eine Spanne misst und sich für die verlorene Tochter einer schottischen Elfenkönigin hält. Manchmal trinken die beiden eine schöne Tasse Tee zusammen und reden über das Wetter. Jeanine Krock ist Geschichtenerfinderin – wer hätte das gedacht? It’s Regency, love! DARLINGTON – Eine zauberhafte Saison London 1811. Ein magischer Sommer und die erste Saison für Tamira Darlington-Devi beginnen. Die eigenwillige junge Frau ist jedoch mit etwas anderem beschäftigt, als einen Ehemann zu finden … Oder doch nicht? Die prickelnden Momente mit dem Duke of Asherton sagen etwas anderes. Jetzt vorbestellen (dtv Verlagsseite mit Shopauswahl) oder hier weiterlesen …   Zeitreisen Das Geheimnis von Hazelfield Ein magischer Highland-Roman Was tun, wenn du eines Morgens im 18. Jahrhundert erwachst und deine einzige Rückfahrkarte ist ein unverschämt attraktiver Highlander? Bleiben oder weglaufen? Hier geht’s zur  Leseprobe Die …

Regency, Darlington – Eine zauberhafte Saison

Darlington

Myladies, Mylords: Hier kommen die Darlington-Schwestern! Mit großer Leseprobe und einem Blick ins Familienbuch der Schwestern. Folge der Künstlerin Henrietta Neha bei Pinterest und sieh dir die wunderbare Welt der Darlingtons im London des 18. Jahrhunderts an: @Henrietta_Neha_Darlington DARLINGTON Eine zauberhafte Saison London, 1811.

coverausschnitt: schottische weihnacht mit hund

Julie Clairmont

Julie Clairmont hat auf den französischen Antillen nach Perlen getaucht, am Toten Meer das Blau eingefangen und an der Côte d‘Azur schwarzen Kaffee mit Marzipangebäck serviert. Sie erfindet für ihr Leben gern Geschichten, liebt spontane Feste, das Meer und die unvergleichlichen Düfte der Provence. Das mediterrane Leben hat es ihr angetan, die Menschen und ihr Talent aus einfachen Zutaten etwas Sinnliches und unglaublich Köstliches zu zaubern. Kürzlich hat sie ihr Herz für Schottland entdeckt. Was auf den ersten Blick gegensätzlich zu sein scheint, ist sich häufig erstaunlich nah … Weshalb sie fast zwanzig Jahre damit gewartet hat, ihren ersten Provence-Roman zu veröffentlichen? Frag Julie Clairmont doch einfach selbst. Sie freut sich über nette Post. Die Handlung hält ganz viel Wohlfühl- und Weihnachtsfeeling bereit, sodass man angenehme Lesestunden verbringt – wunderschön!  (Maya83) Schottische Weihnacht in Bonny Bridge Wohlfühlroman mit Weihnachtszauber Die Gartenarchitektin Evie Clark reist kurz vor Weihnachten ins schottische Dorf Bonny Bridge, um einen historischen Schlosspark zu begutachten. Die barocke Anlage wieder herrichten zu dürfen, wäre ein  Meilenstein in ihrer Karriere. Als dem wortkargen Bestsellerautor …